i'm just killing lately
Stress. Englsih mündliche mit 38 Punkten bestanden und dannach gleich fünf Brote und zwei Waffeln gefressen. Ich durfte noch nichtmal kotzen gehen, weil Mama die ganze Zeit bei mir auf der Etage rumgeschwirrt ist. Morgen wieg ich über 64. Ich hab Angst.
Ich erbärmliches Kind sitz jetzt schon heulend vorm Pc. Was soll's selbst Schuld. Ich hab es eh nicht anders verdient. Einfach ertragen, irgentwann ist es alles vorbei.

Plan für Morgen: Mit nem Kumpel treffen, Bio Ordner machen und Referat vorbereiten. Achja und die Model Diät.
magerquark am 18.5.10 19:43


untitled

Heute morgen waren es 500 kcal, JAU!
500

Ich hab Angst vor mehr also geh ich nicht zur Schule und fahr shoppen in die Nachbarsstadt, natürlich mit dem Rad. Ein zu kleines T-Shirt. Ich hoffe das es jetzt nicht anfängt zu regnen, denn der Himmel sieht schon echt übel aus.


.. dann wären es minus 4x320 kcal
ich bin denn mal los.


magerquark am 17.5.10 08:57


shame

Der Küchentisch lächelt hämisch und wenn mein Kopfkissen erzählen könnte, wäre es wohl besser wenn ich gleich springen würde... Ich weiß wie viele Badezimmerfliesen an der Toilettenwand sind. Und die Flecken auf meinem Schreibtisch sind so komisch blau, weil es nur als Tintenflecke getarnte Blutflecken sind.

Das Knäckebrot hat 35 kcal. Eigentlich könnte ich ja eins essen, hmh. Ne, ich hab vorhin schon Milch getrunken. Natürlich nicht pur, 1,5 % Fett wäre viel zu viel..

.. ich will nicht mehr..

magerquark am 15.5.10 21:01


because i got high

Hm. Lässt sich momentan alles gut ertragen. Ich hab ein paar Tage sturmfrei und zieh in den Tagen 'n Rohkostdiät durch. Seit Mittwoch dabei, aber bis jetzt irgentwie noch nichts gegessen. Eigentlich hatte ich mir gestern 'n Apfel vorgenommen. Hms.
Seis drum, den esse ich heute, weil ich nachher eh was essen muss denn wir grillen bei einer Freundin. Naja, Vatertagssaufen. Mal sehn..

magerquark am 13.5.10 13:45


scale

Draußen stürmt und regnet es. Wie soll ich denn heute bitteschön joggen gehen? Wenigstens bin ich schonmal eine Stunde Fahrrad gefahren. Gleich eben nach der Schule, bis zum Reiterhof und wieder zurück. Puh. Tat aber gut, erstens wegen meiner schlechten Matheabschlussarbeit in der ich leider eine Aufgabe ganz auslassen musste und zweitens weil ich mich bewegen musste. Ich hab mir nämlich ein Brot mit in die Schule genommen. Ich hatte Angst, dass ich mich sonst bei Mathe garnicht konzentrieren konnte. Und auskotzen konnte ich es auch nicht, weil ich nicht raus durfte.
Masterplan
So bombe war es dann aber doch nicht, weil ich die ganze Zeit an das Brot anstatt der linearen Funktionen denken musste. Scheiße.

______________________ 

2 Bananen
1 Apfel
2 kleine Schwarzbrote mit Salat belegt

magerquark am 6.5.10 11:36


Kein Sterbenswort.

Puh, erstmal werde ich gleich mein Blog etwas verändern. Mir sind die Farben etwas zu fröhlich. Fröhlich. Fröhliche. Fröhlich.
Ganz oft hintereinander gesprochen hört sich das an wie versagen. Ich habe versagt. Wie oft eigentlich schon?
Ich zähl schon garnicht mehr.
Ich musste dann noch zur Grundschule Mama ein Schlüssel von 'nem Lehrer geben. Das war schon wieder zu viel. Es ist zum verzeifeln. Warum? Immer wieder frag ich mich diese Frage. Warum ich? Es ist eklich, mein ganzer Körper brennt.
magerquark am 5.5.10 13:08


Hilfe !

The scale is in the bathroom, and it's a struggle in my head every morning deciding whether to look or not. Since Monday I'm scared to look. I'm fed up with myself. Ich sterbe, mein ganzes Selbstwertgefühl ist weg, tot, futsch. FETT FETT FETT. Wer bin ich bitteschön? Nein. Was bin ich? Ich esse. Und es wird immer mehr Essen. Ich kann nicht mehr aufhören. Nach dem FA gestern hab ich geritzt, es musste irgentwo raus. Dannach hab ich mich noch nichtmal verflucht. Ging glatt durch.. Heute morgen waren es wieder 3 Brote. Weil ich zur zweiten Stunde hatte war keiner zu Hause und ich vorn Spiegel und auf die Waage. Am liebsten hätte ich mir die Augen ausgekrazt. Dannach hab ich bis zu den Kopfschmerzen gekozt. Zur Schule musste ich trozdem, weil Papa mir 'n Sms geschrieben hat, das er mich von der Schule abholt. Er hat ein schlechtes Gewissen.. ich hasse ihn! Ich hasse mich! Ich hasse mein ganzes Leben. Ich überlege immer English zu schreiben, das strengt an und lenkt ab. Ich gönn mir jetzt den Rest Kurze und nachher zum Handball. Vielleicht. Ich trau mich eh nicht raus.
magerquark am 29.4.10 16:30


breathing

Wenn man einmal ein paar Tage alleine ist, ist man dann nicht normalerweise dankbar und lebt sich mal so richtig aus? Wenn man es zu schätzen wüsste, würde man dann nicht einmal 8 Tage fasten?
Was ist das für ein verdammtest undankbares Verhalten? Ich hab zwar seit Montag nichts gegessen. Und wenn dann doch was passiert ist hab ich es gleich erbrochen. Aber Alkohol. Nur Alkohol. Morgens hatte ich zwar Kopfschmerzen ohne Ende, aber war wenigstens mal nüchtern bis Nachmittags irgentwann das ganze Haus voll war. Voll von Leuten deren Scheuklappen auf ein Kaltblüterkopf passen würden.

Ich weiß das sie es liest.
Ich kann einfach nicht sagen wie froh ich bin dich zu haben , deine Lache und deine Stimme zu hören. Wäre ich ein Vollpsycho würde ich sagen, dass meine Wörter nicht reichen würden um zu beschreiben was zwischen uns ist. Seelenverwandschaft. In ewiger Liebe
magerquark am 16.4.10 15:15


Brr, was sind das für Gefühle?

Ich bin heute neben Ksenia mit quälendem Hunger aufgewacht. Ein schwebendes, reißendes Loch in meinem Magen, soetwas hatte ich lange nicht mehr.
Naja, das kommt halt davon wenn man nascht! Scham, am liebsten würde ich auf mich einschlagen, aber das würde die anderen wecken. Ich hab mich eben nur in Unterwäsche auf den Balkon gestellt und mir 'n halbe Stunde zurechtargumentiert was ich ihm sagen würde, würde er mich so vorfinden. Lächlich, Gott ich bin sowas von lächerlich geworden. Morgen Abend wurde netterweise eine Party bei mir geplant. Es werden alle restlos besoffen sein und nichts merken! Als wenn sie überhaupt jemals etwas bemerkt hätten.
BAH, die Menschheit ist doch eklich.
magerquark am 13.4.10 08:55


Do you come here much?

Mir ist heute erst aufgefallen wie lang der Weg über'n Markt bis zum Rathaus ist. Das hat sich viel länger angefühlt und von überall Blicke von diesen dummen Pennern. Am liebsten würd ich die letzten Tage auskotzen. Nein, am besten mein ganzes Leben.
Manchmal kann man garnicht so viel kotzen wie man gegessen hat.

Ab Morgen hab ich eine Woche sturmfrei, dann ist wohl eine Woche durchfasten dran. Und das werde ich dies mal so verdammt gut durchziehen. Und dann werden das zum Schulbeginn 5 Kilo weniger sein. BAAM !
magerquark am 10.4.10 16:56


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de